Infoabend zum Bachelorstudiengang Psychologie mit Prof. Hesselmann und Prof. Koch

Veranstaltungsdetails

  • Datum:
  • Ort: Psychologische Hochschule Berlin (PHB)
  • Am Köllnischen Park 2
  • 10179 Berlin
  • Anmeldung: kontakt@psychologische-hochschule.de
Prof. Hesselmann
Prof. Hesselmann

Unser Informationsabend zum Bachelorstudium Psychologie bietet die Möglichkeit, mehr über das Studium der Psychologie und den Beruf des Psychologen zu erfahren. Prof. Guido Hesselmann und Prof. Tobias Koch stellen die Inhalte und den Ablauf des Bachelorstudiums vor und stehen für individuelle Fragen zur Verfügung. Zum Infoabend kann außerdem die Hochschule selbst besichtigt werden und es ist Raum für individuelle Fragen.

Die PHB: Vom Bachelor bis zur Therapieausbildung – alles unter einem Dach!
Die Psychologische Hochschule Berlin ist eine staatlich anerkannte Universität, die sich durch eine einzigartige Qualität und Bandbreite in der Ausbildung auszeichnet. Wir bieten zukunftsweisende Studienprogramme vom Bachelor bis zur Therapieausbildung auf erstklassigem Niveau. Dabei pflegen wir gleichzeitig eine sehr familiäre und persönliche Atmosphäre. Die Förderung und Unterstützung unserer Studierenden ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Dazu setzen wir auf kleine Seminargruppen, persönliche Betreuung durch die Dozenten und einen hohen Praxisbezug in der Lehre.

Prof. Koch

Der B.Sc. Psychologie an der PHB befähigt zum Masterstudium der Psychologie an jeder deutschen Universität. Im Unterschied zu staatlichen Universitäten ist die PHB als private gemeinnützige Universität nicht an den NC gebunden. Das bedeutet, BewerberInnen werden im Bewerbungsgespräch auch nach persönlicher Eignung ausgewählt.

Wenn Sie sich für den Infoabend anmelden möchten, reicht eine kurze Email an kontakt@psychologische-hochschule.de

Studieninteressenten können sich vorab auf unserer Homepage zum Bachelorstudium informieren oder einen Termin bei unseren Studienberaterinnen Frau M.Sc. Mona Brettschneider und Frau M.Sc. Alina Brunetta (studienberatung@psychologische-hochschule.de) vereinbaren.

Bewerbungen für einen Studienplatz werden vorbehaltlich freier Studienplätze bis zum 1. November 2019 entgegengenommen.