Forschungsprojekt Stress Beliefs: Die Untersuchung der Effekte und der bio-psycho-sozialen Mechanismen subjektiver Annahmen über Stress

Leitung: Dr. Johannes Laferton
Laufzeit:
Förderung:
Weitere Informationen: Beliefs About Stress Skala

Zusammenfassung:

Stress wird häufig als Krankheits-Epidemie unserer Zeit stilisiert. Einige Studien zeigen, dass vor allem chronischer Stress zu psychischen und körperlichen Krankheiten führen kann. Dieses negative Bild wird dem Phänomen Stress jedoch nicht vollends gerecht. Denn, Stress ist zuallererst ein Mechanismus, der uns hilft in Anforderungssituationen all unsere Energien zu mobilisieren um die Anforderungen zu meistern.

Neuere Forschung zeigt nun, dass allein unsere negativen Überzeugungen zu Stress (Stress Beliefs wie „Stress macht krank!“) schädlich für unsere Gesundheit und unsere Leistung sein können.

Im Rahmen des Forschungsbereichs wird Erforscht, welche Effekte Stress Beliefs auf unsere körperliche und psychische Gesundheit haben, durch welche psychischen und biologischen Mechanismen diese Effekte zu Stande kommen und ob psychologische Interventionen persönlichen Stressannahmen helfen können, die eigenen Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern.

 

Ausgewählte Publikationen:

Laferton, JAC., Fischer, S., Ebert, DD., Stenzel, N., & Zimmermann, J. (in press). The Effects of Stress Beliefs on Daily Affective Stress Responses. Annals of Behavioral Medicine. doi: 10.1093/abm/kaz046

Laferton, JAC., Stenzel, N., & Fischer, S. (2018). The Beliefs about Stress Scale (BASS): Development, Reliability and Validity. International Journal of Stress Management, 25, 72-83. http://dx.doi.org/10.1037/str0000047

Fischer, S., Nater, UM., & Laferton, JAC. (2016). Negative stress beliefs predict somatic symptoms in students under academic stress. International Journal of Behavioral Medicine, 23, 746-51. DOI: 10.1007/s12529-016-9562-y

 

Medienbeiträge:

Tomasulo, D. (2019, 7th July).New Research on stress. The Two River Times [Print & online newspaper].  https://tworivertimes.com/new-research-on-stress/

Lim, S. (2018, 12. September). Stress will hurt your health – only if you think it will, researchers say. Business Insider [Online-Wirtschaftsmagazin]. https://www.businessinsider.sg/stress-will-hurt-your-health-only-if-you-think-it-will-researchers-say/

Evangelischer Presse Dienst (2017, 10. Juli). Wie der Nocebo-Effekt uns krank macht. Die WELT [Print- & Online-Tageszeitung]. https://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article166475799/Wie-der-Nocebo-Effekt-uns-krank-macht.html